Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: default user group immer angewählt

  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    10

    Unhappy default user group immer angewählt AS6404T

    Hallo,

    Ich habe seit ein paar Tage das AS6404T mit der Neuesten Software 3.0.3.RAI4.
    Mein Problem ist wenn ich einen neuen Benutzer anlege, ist bei diesen immer die Gruppe users automatisch angewählt. Das Häckchen lässt sich auch nicht entfernen. Siehe Bild.
    Andere Gruppen kann an oder abwählen.
    Ist das ein Bug oder verstehe ich hier was nicht?

    Bitte Info
    Danke

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	users.JPG 
Hits:	15 
Größe:	30.4 KB 
ID:	244

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    198
    Jeder Benutzer braucht eine Gruppe. Und das ist eben die Standard Benutzer Gruppe.

  3. #3
    Junior Member
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    10
    Hallo,
    das ist auch in Ordnung. Aber statt die Gruppe "users" möchte ich z.B. Gruppe "Kinder". aber ich kann den "users" nicht abwählen. Der ist immer aktiv!?
    Problem ist ja dann das immer die Rechte von "users" aktiv sind. Egal was in Gruppe "Kinder" als Rechte angegeben sind.
    Und das bei jedem neue Angelegten Benutzter.

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    198
    Ja aber seine Kinder sind ja wohl eher User und nicht Administratoren oder?

    Wenn du jetzt möchtest dass deine Kids weniger rechte haben dann musst du erstmal die rechte der default User runtersetzen.

  5. #5
    Junior Member
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    10
    Also ist bei jeden Benutzer die Gruppe "users" angewählt und eine Gruppe die ich selber erstellt habe kann ich Benutzer hinzufügen. Hier als Beispiel die Gruppe "Kinder"
    Aber warum ist dann die Gruppe "users" ausgewählt wenn es hinfällig ist weil ich den Benutzer die Rechte von der Gruppe (Kinder) geben möchte. Nächste Frage ist dann, woher weiß das Asustor welchen Gruppenrechten jetzt der Benutzer folgen soll? Dem "users" oder der "Kinder" Gruppe?!

    Entweder stimmt hier was nicht, oder ich steh voll auf den Schlauch .....
    Und nochmals erwähnt die Gruppe "users" ist bei jedem neuen Benutzer angewählt und lässt sich nicht abwählen. Wie auf dem ersten Bild zu sehen.

  6. #6
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    198
    also ich versuchs nochmal. Jeder Benutzer ist entweder A = Administrator oder B = User.

    Da du deinen Kindern keine administratorrechte geben möchtest gehören zur gruppe user.

    Per se musst du jetzt erstmal definieren was die gruppe user überhaupt darf. bei mir dürfen die erstmal nix. so und jetzt ordnest du der gruppe kinder rechte für Freigabeordner C,D,E und F zu.

  7. #7
    Junior Member
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    10
    ok,

    also ist jeder Benutzer der nicht Admin ist, automatisch in der Gruppe "users".
    Zusätzlich zu der "users" Gruppe wähle ich die "Kinder" Gruppe mit dazu wo andere Rechte vergeben sind. Richtig ?
    Die Rechte der "Kinder" Gruppe ist nicht die gleiche wie in "user" Gruppe. Die habe ich ja vorher angelegt.

    Somit ist der neue Benutzer in zwei Gruppen. "Kinder" und "users" mit unteschiedlichen Rechten?

  8. #8
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    198
    Richtig. Jetzt kommt's halt drauf an wem du wie rechte vergeben willst.
    Die Reihenfolge der rechte für benutzer mit mehreren gruppen wie folgt: Zugriff verweigern > lesen & schreiben > schreibschutz > keine einstellung

  9. #9
    Junior Member
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    10
    Geht´s noch umständlicher?
    Warum kann ich nicht gleich bei einen neuen Nutzer Gruppe "Kinder" auswählen und den "users" abwählen und alles ist gut!
    Ist das bei anderen NAS wie QNAP auch so?

  10. #10
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    198
    Keine ahnung. Ich vermute das hat was mit Linux zu tun...

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •