Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Laufwerke werden nicht gefunden

  1. #1

    Laufwerke werden nicht gefunden

    Moin,

    Windows 8.1 , 64 Bit,....

    AS5102T, Backup Version ABP_Win_1.3.0.4170

    Festplattenlaufwerke: c,d,e,f,g

    Wenn ich ein Backup planen möchte, wird mir nur C, D, E angezeigt. Habe die Laufwerke über die Datenträgerverwaltung neu einlesen lassen, Registry auf Fehler untersucht, andere Programme getestet,...... . F und G kann ich nicht sichern, da sie nicht angezeigt werden. Programm deinstalliert und neu installiert habe ich auch schon, als Admin ausgeführt und installiert......
    Gehe ich über ASUSTOR Control Center + Browser, sehe ich die LAufwerke.
    Für einen Tipp wäre ich dankbar^^

    Gruß aus Hamburg...

  2. #2
    Moin,

    ... mal im Control Center auf Zugangssteuerung gehen, dann auf Freigabeordner ... dann den Ordner wählen ... auf "Bearbeiten" gehen und den Haken aus "Unsichtbar" entfernen. Dann sollte der auch bei entsprechender Berechtigung im Windows zu sehen sein und kann dann auch eingehangen werden.

    Gruß Xalve

  3. #3
    Danke für dier Antwort. Hilft aber nicht. Es werden die Laufwerke nicht angezeigt. Alles was über E kommt, wird nicht angezeigt. Habe es auf zweitem Rechner getestet.
    Ich denke, das die Backup-Software mangelhaft ist....
    Hier nochmal ein Bild^^

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	fehlerasustor.jpg 
Hits:	49 
Größe:	81.8 KB 
ID:	151

  4. #4
    Hi,

    so wie es aussieht, hast du ja in Windows keine Freigabe zum Server. Du solltest da in den Netzwerkeinstellungen die Sache überprüfen und auch am Netzwerkadapter dies freigeben. Mom ... ich muss dazu erst mal Platte wechseln und ne Windoof reinschieben - melde mich gleich nochmals.

    Xalve

    Soo ... in dem Netzwerk - Freigabecenter musst du auf Adaptereinstellungen ändern gehen, deine Verbindung rechts anklicken und auf Eigenschaften gehen. Da muss Client für Microsoft Netzwerke Haken gesetzt sein. Unter erweiterte Freigabeeinstellungen (ich habe Privat & Arbeitsplatz) die Netzwerkerkennung einschalten. Dann im Windows Explorer schauen, ob das Netzwerk mit aufgelistet wird. (dauert ein Weilchen in der Suche)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.jpg 
Hits:	46 
Größe:	14.0 KB 
ID:	152

    ... dann noch die Ordner rausklappen und sich dann am Netzwerk übern Windows Explorer anmelden.

    Achja, im Server musst du unter "Service" natürlich "Windows CIFS/Samba" noch einen Haken setzen.

    LG Xalve

  5. #5
    Danke für die Hilfe. Aber in den Netzwerkeinstellungen ist alles OK.
    Dies Problem hat mit den Netzwerkeinstellungen meines Erachtens nichts zu tun.
    Im Arbeitsplatz/Explorer wird alles richtig angezeigt.Im Asuscontrolcenter/Explorer wird alles richtig angezeigt.( Auch F)
    Nur in der Backup Software nicht. Daher liegt der Fehler in der Backup Software. Warte auf das nächste Update und hoffe..^^

  6. #6
    Sind die nicht erkannten Laufwerke unter NTFS formatiert? habe selber noch kein Asustor, bei meiner Synology hatte ich aber einen ähnlichen Fall, in dem nur Fat32 Laufwerke angezeigt wurden.

  7. #7
    Zitat Zitat von dunkelzahn Beitrag anzeigen
    Sind die nicht erkannten Laufwerke unter NTFS formatiert? habe selber noch kein Asustor, bei meiner Synology hatte ich aber einen ähnlichen Fall, in dem nur Fat32 Laufwerke angezeigt wurden.
    Das ist ja eine gute Frage.. Als Asustorbnutzerin glaube ich aber, dass die nicht unter NTFS formatiert werden
    Grüße,
    miranda

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •