Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: TV-Aufnahme auf AS6102T von DVB-T-Receiver

  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    11

    TV-Aufnahme auf AS6102T von DVB-T-Receiver

    Hallo Gemeinde,

    neben einem Entertain-Anschluss der Telekom habe ich noch einen DVBT-Receiver in Betrieb, der bei Bedarf TV-Sendungen auf eine externe HD aufnimmt. Eigentlich wäre es doch logisch, anstelle dieser Festplatte das NAS anzuschließen, oder? Welche Software wird dafür ggf. benötigt? Danke im Voraus für eure Hilfe.

  2. #2
    Junior Member
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    14
    AS6302T / ADM 3.0.3.RAI4 / 2X4TB RAID1 / DSL-AC68U

  3. #3
    Junior Member
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    11
    Danke für den Hinweis. Die Empfangsmöglichkeit über DVBLogic ist mir bekannt. Die Frage ist aber, ob nun zwingend ein Tuner-Stick erforderlich ist oder ein angeschlossener DVBT-Receiver den gleichen Zweck erfüllt, möglicherweise auch ohne zusätzliche Software. Das hieße dann in der Praxis, TVAufnahmen würden über den Receiver programmiert (wie bereits jetzt auch) und auf dem NAS in einem beliebigen Ordner gespeichert. Klingt eigentlich zu einfach, oder?

  4. #4
    Junior Member
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    14
    Ja, allerdings müsste dann der Receiver eine Einstellung im Menü haben , wo man das NAS als Aufnahmespeicher einstellen kann. Wenn ich das im Netz richtig gelesen habe, geht das wohl mit einer Dreambox und entsprechenden Plugins.
    AS6302T / ADM 3.0.3.RAI4 / 2X4TB RAID1 / DSL-AC68U

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •