Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Lokal auf der 608 arbeiten

  1. #1

    Lokal auf der 608 arbeiten

    Moin zusammen,

    Ich nutze schon seit einigen Jahren sehr zufrieden eine AS-608T.

    Da nun in meinem Haus der EDV Raum fertig ist und ich den Schrank stellen konnte, zog die NAS natürlich auch dort rein.
    Nun dachte ich schließ doch nen Bildschirm über nen Hdmi auf Dvi Adapter an und häng ne USB Tastatur und Maus dran.

    Die Tastatur und Maus bekommen Speisung werden aber über externe Geräte nicht angezeigt (Richtig so?)

    Der Bildschirm bekommt auch kein Signal und bleibt aber eingeschaltet, also scheint was anzuliegen.

    Nun die Frage: Kann man überhaupt über den Hdmi das Adm anzeigen lassen oder geht da nur Kodi?

    Wäre ne schöne Sache wenn man direkt auf der Nas arbeiten könnte, ansonsten haue ich dort nen Raspberry 3 mit in den Schrank. Laufen ja eh schon 4 von den kleinen Käfern hier.

    Vielen Dank für eure Hilfe

    Basti

  2. #2
    Klar kann man sich das ADM über den HDMI anzeigen lassen. Also zumindest bei mir geht es und ich kann mir nicht vorstellen das ASUSTOR zwischen den Geräten solch einen unterschied macht. Ich muss bei mir ja Kodi über das ADM aufrufen und das mache ich per Funk Tastatur-/Mausset und am HDMI angeschlossenen Fernseher.
    Asustor AS-5008T - 8GB-Ram - 8 x 4 TB Iron Wolf 3,5" im RAID5 -ADM 4.0.5.RRS1 - mit LACP (802.3ad) an AT-GS 950/24 Eco Green




Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •