Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Welcher RAID Level für AS3204T?

  1. #1

    Welcher RAID Level für AS3204T?

    Hi Leute,

    Ich habe mir ein AS3204T zugelegt.
    Ich will es als reinen Multimediaspeicher verwenden.
    Die Frage ist nun wie ich es am besten Konfiguriere?
    Eine Redundanz ist nicht notwendig.

    Meine Idealvorstellung ist, dass ich alle Platten einzeln installiere und auch jederzeit eine Festplatte einfach tauschen kann.
    Aber wie ich schon irgenwo gelesen habe, werden zumindest auf einer Platte Systemdaten und die Apps installiert?!
    Kann man das nicht zum Beispiel über den USB-Port auf einem USB-Stick installieren?
    Finde es extrem unpraktisch diese Daten auf einer der Platten zu haben, ein interner Speicher wäre da echt nicht schlecht,
    bin auch fest davon ausgegangen, dass das NAS sowas hat.
    Vielleicht kann mir auch jemand erklären warum das NAS die Festplatten alle formatieren nach dem Einbau?
    Ist extrem lästig, da ich die Festplatten vorher in meinem PC hatte und die voll mit Daten sind.

    Naja vielleicht kann mir ja einer von euch Profis da einen Tip geben, wie das am besten zu lösen ist.

    mfg

    fency

  2. #2
    Hi Fency,

    da kommst Du wohl nicht umhin. Ich hatte ähnliche Gedanken. Am Ende habe ich (heute) Raid 5 4xTTB komplett neu installiert.
    und zwar auf WD RED Platten (alle neu). die alten habe ich mit den Daten belassen (als backup) und mit ICYbox USB anschießbar gemacht.
    Denke so ist´s a) sicher b) am einfachsten.

    Alles andere ist gefrackel. IBDO geht auch aber halt nicht sicher.


    Good Luck.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •