Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Logitech Media Server auf Asustore 3302T als Container

  1. #1

    Logitech Media Server auf Asustore 3302T als Container

    Leider gibt es keine App mehr für mein NAS.
    Im Netz habe ich es so verstanden, dass man den LMS evtl als Container nutzen kann???

    Ich verstehe leider nicht, wie das funktioniert.
    Container und Portainer habe ich auf dem NAS installiert.
    Was ist dann aber zu tun?
    Bei Logitech gibt es ja zumindest "tgz" etc zum Download, aber die kann ich ja nicht installieren.- wird vom NAS auch verhindert.
    Wäre toll, wenn sich hier jemand findet, der mir verständlich erklären könnte, wie ich den LMS zum Laufen bekomme.
    Ich will den LMS, da dieser scheinbar einzigst mit meinen "Squeezebox Receiver" und z.B. dem Squeezeplayer zusammen arbeitet!?

  2. #2
    Hallo lieber TkAsN2,

    warum benutzt Du nicht den ASUSTOR Server selbst als Musikplayer?
    Kann Dein AV Receiver über Netzwerk auf das NAS zugreifen oder über was spielst Du Deine Musik denn so ab?
    Hierzu gibt es viele gute Apps zum Wiedergeben von Musikdateien auf dem ASUSTOR. Auch FLAC. Dann kannst Du doch die SqeezeBox in Rente schicken.
    Über einen Smart TV könntest Du auch über Plex Deine Musik streamen oder Du nutzt einfach die ASUS eigenen Apps wie zum Beispiel SoundsGood für den Server und AiMusic fürs Mobilgerät.
    Es gibt da richtig viele gute Möglichkeiten.

    Aber vielleicht hast Du auch Glück und findest jemanden, der das mit LMS und Container zum Laufen gebracht hat und Dir gut erklären kann.
    Ich hatte bisher mit Containerlösungen leider auch noch kein Glück...
    Ganz lieben Gruß
    Eure Catamenia

    Sapienti sat est

  3. #3
    Hallo! Der Hintergrund für die Nutzung von LMS ist, dass ich von Logitech 2 Receiver- Boxen besitze.- Das ist für Homemusik eine (aus meiner Sicht) ideale Lösung.-
    - Man muss sich zwar ziemlich damit beschäftigen um diese flexibel nutzen zu können, aber der LMS ist nach meinem Wissen, da unverzichtbar!?
    Wenn der LMS dann mal läuft, ist es für mich eine gute Lösung.
    Inzwischen habe ich es so "hingefummelt", dass der LMS mit meinen Receivern auf dem 3302 läuft.- Hat aber ordentlich Zeit gekostet, da ich mir im Netz vieles suchen musste
    und immer wieder probieren, probieren.....

  4. #4
    Hallo lieber TkAsN2,

    vielleicht kannst Du hier kurz beschreiben, wie Du es hinbekommen hast.
    Vielleicht hilft das anderen Usern, die ein ähnliches Problem wie Du haben
    Dankeschön.
    Ganz lieben Gruß
    Eure Catamenia

    Sapienti sat est

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •