Für das NAS kann man Wordpress und den MariaDB installieren. Das klappt.
Wenn mann dann die Wordpress-App startet, startet bei mir nicht der Wordpress-Server,
sondern es erscheint zunächst ein Konfiguration-Fenster.
Hier soll man u.a eintragen:

>>>>>>>>>>>>>

Hier sollten deine Zugangsdaten zu deiner Datenbank eingetragen werden. Im Zweifel frage bitte beim Support deines Webhostings nach.
Datenbank-Name
Benutzername
Dein Datenbank-Benutzername

Dein Datenbank-Passwort.
Datenbank-Host

Tabellen-Präfix

>>>>>>>>>>>>>>>>


Ich habe die von mir gewünschten Einträge vorgenommen.
Für den Punkt "Datenbank Host" habe ich es mit "localhost", "host" und der IP versucht, aber es kommt immer die gleiche Fehlermeldung.



Es erscheint dann:

Fehler beim Aufbau einer Datenbankverbindung


Mit der WP- Installation wird automatisch "MariaDB" installiert.


Meine Frage ist nun:
Mache ich bei den Eingaben etwas falsch, oder muss man als erstes "MariaDB" konfigurieren? (Die Fehlermeldung lässt dies erahnen)
Wenn, dem so ist, was muss ich dort an Eingaben vornehmen?

Vielleicht ist hier ja jemand, der Wordpress bereits installiert hat, und weiß wie es funktioniert?

Danke für Hilfe